Home | english  | Sitemap | Impressum | KIT

E-Publikationen

Viele möchten bevorzugt über ein mobiles Endgerät herausfinden, was am KIT gerade passiert. Für sie bringt die Abteilung Crossmedia und Marketing Webmagazine und Apps heraus.
clicKIT
Studierendenmagazin
KIT-App
Mobiler Campusplan: die App KIT-Navigator.
Studikarte
Studi-KArte

clicKIT ist das Onlinemagazin für Studierende des KIT: Es erscheint zweimal im Semester. Auf 26 Seiten präsentiert es Informationen und Hintergründe zum Studium am KIT, zur Arbeitswelt und zum Campusleben. In jeder Ausgabe gestalten Studierende eine Seite selbst, zahlreiche weitere Inhalte bestimmen sie unter anderem über Facebook mit. In einem Beitrag zur International Public Communication of Science and Technology Conference 2014 in Brasilien hat die Redaktion ihre Offenheit für studentische Inhalte beschrieben: "Student Generated Content in Science Communication".

Die Zahl der mobilen Anwendungen am KIT nimmt zu. Der KIT-Navigator zum Beispiel ist als Campusplan für viele Smartphone-Nutzer unverzichtbar. In Zusammenarbeit mit dem Steinbuch Centre for Computing (SCC) erarbeitet die Abteilung eine „Mobile Strategy“, entwickelt Applikationen und berät KIT-Einrichtungen, die mobile Anwendungen planen.

Der crossmediale Ansatz der Abteilung prägt die elektronischen Publikationen. Er steht auch bei ihren Beiträgen zu Tagungen im Blickpunkt, etwa bei der EUPRIO-Konferenz 2015 in Perugia.