Home | english | Sitemap | Impressum | KIT

Tag der offenen Tür 2015 – KIT für Kids

Gerade für Kinder und Jugendliche ist am Tag der offenen Tür einiges geboten – in Vorführungen und Mitmachangeboten können sie Wissenschaft und Forschung erleben, kennenlernen und selbst ausprobieren.
Titel Ort Zeit
Pfiffige Pflanzen
Wenn Du Hunger hast, holst Du Dir was aus dem Kühlschrank, wenn Dich ein Untier bedroht, rennst Du weg, und wenn Dir heiß ist, holst Du Dir ein Eis. Aber was würdest Du tun, wenn Du Wurzeln hättest? Genau… Da muss man sich schon was einfallen lassen. Bei dieser Rallye der „Grünen Schule“ kannst Du erfahren, welche Tricks Pflanzen auf Lager haben. Die sind nämlich ganz schön pfiffig. (Für Kinder ab acht Jahren; Online-Anmeldung erforderlich!)
Botanischer Garten 11 und 14 Uhr
Schülerlabor Mathematik
Es warten spannende Experimente des Schülerlabors Mathematik am KIT auf kleine und große Besucher. Dabei braucht man keine Taschenrechner, Formeln oder Gleichungen. Man muss nur neugierig sein, mitmachen und ausprobieren.
Schülerlabor Mathematik, Geb. 20.30
10 bis 19 Uhr
Das KATRIN-Lernspiel – das KATRIN-Experiment auf dem Computer erleben
Das KATRIN-Spiel ist ein 3D-Computerspiel, bei dem die Spieler das KATRIN-Experiment virtuell auf dem PC erkunden können. Außerdem können sie Animationen aktivieren, die das Messprinzip veranschaulichen, und mit dem "Röntgenblick" ins Innere von KATRIN sehen.
Geb. 20.21, Poolraum A (Raum -112) 11 bis 15 Uhr
KIT-Kinder-Uni: "Die vier Ur-Elemente: Feuer"
Bei dieser Vorlesung der KIT-Kinder-Uni dürfen auch Erwachsene dabei sein: Alle Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, sich in einer spektakulären Wissenschaftsshow davon zu überzeugen, wie brisant, spannend und abwechslungsreich Wissenschaft sein kann.
Chemie-Hörsaal, Geb. 30.41 13.30 bis 14.30 Uhr
Kinderprogramm beim ZUKUNFTSCAMPUS
Beim Zukunftscampus können Kinder "Bienen-Saatbomben" herstellen, Recycling-Papierflieger basteln, an einem Weitflug-Wettbewerb teilnehmen oder sich im Papierschöpfen ausprobieren (in Zusammenarbeit mit dem Generallandesarchiv).
Paulcke-Platz
10 bis 19 Uhr
Kids & Kosmos – Wissenschafts-Rallye für Kinder
Spannende Entdeckungsreise für Kinder: Eintauchen in die Weite des Universums mit seinen strahlenden Sternen, den fernen Galaxien und unsichtbaren Teilchen.
Geb. 30.23 11 bis 15 Uhr
Luftballonwettbewerb
Der weiteste Flug gewinnt! Die drei Ballons, die die weiteste Flugstrecke zurücklegen und deren Flugkarten zurückgeschickt werden, gewinnen einen tollen Preis. Sowohl der Absender als auf der Finder dürfen sich freuen!
Parkplatz vor Geb. 20.30 10 bis 19 Uhr

 

Kinderbetreuung
Besucherinnen und Besucher können ihre Kinder im Alter von fünf bis 14 Jahren durch das geschulte und erfahrene Personal der Kinderbetreuung des KIT für maximal zweieinhalb Stunden betreuen lassen. Die Kinder haben die Möglichkeit, auf einer großen Außenspielfläche Spiel- und Themenangebote wie „das verrückte Labor“ oder die „Erfinderwerkstatt“ zu nutzen. Anmeldung vor Ort.

Geb. 50.20 9 bis 18 Uhr
Umwerfende Logik: Was haben Dominosteine mit Handy und Computer zu tun?
Digitale Schaltungen bestehen aus der Kombination von drei Grundschaltungen: UND, ODER und NICHT. Diese Einfachheit kann genutzt werden, um digitale Schaltungen spielerisch mit Dominosteinen nachzustellen. Dabei kann – mit Zeit und Geduld – sogar die Funktionsweise eines Taschenrechners erarbeitet werden.
Nähe Schülerlabor Mathematik, Geb. 20.30
10 bis 17 Uhr
Modelle im Wasserbau
Im Theodor-Rehbock-Laboratorium werden maßstabsgetreue Modelle für Fragen des Hochwasserschutzes oder der Wasserkraftnutzung betrieben. Die Modelle, darunter das Schülerprojekt Wasserrad und ein Kreisgerinne für Papierschiffchen, können in Betrieb besichtigt werden, Kinder können Papierschiffchen bauen und fahren lassen.
Geb. 10.84
10 bis 19 Uhr
Aktiv am KIT
Das Institut für Sport- und Sportwissenschaft (IfSS) bietet während des Tags der offenen Tür gerade für Kinder und Jugendliche ein umfangreiches Programm an - neben Schnuppertrainings und anderen Mitmachangeboten gibt es eine Hüpfburg und Kinderschminken.
Vollständiges Programm
Rund um das Sportinstitut Geb. 40.40 10 bis 19 Uhr
Experimentierstationen am Walk of Innovation
Ein Mini-Dampfschiff oder Thermometer bauen, kleine Blitze entstehen lassen oder Heißluftballone in den Himmel schweben lassen: Das alles können kleine Forschergeister in über zehn Stationen am Eröffnungstag des Walk of Innovation am 27. Juni erleben. Hier werden entlang bahnbrechender Erfindungen der vergangenen 300 Jahre betreute Versuche und Experimente angeboten, die einen spielerischen Einblick in die Technologiegeschichte und ihre rasante Entwicklung bieten.
Östlicher Teil des Parks vor dem Schloss ab 10 Uhr