Home | english  | Sitemap | Impressum | KIT
Portrait Monika Landgraf
Kontakt:
Monika Landgraf
Pressesprecherin, Leitung Presse

Tel: +49 721 608-47414
Fax: +49 721 608-43658
E-Mail

Infos zur Hannover Messe

Gelände- und Hallenplan Hannover Messe

Hannover Messe

Das KIT auf Facebook und Twitter:

 

Gewinde-Wirbeln: Effizienzsteigerung durch synchrones Drehen

GeWinDe
GeWinDe

Für Gewinde mit hoher Oberflächengüte – etwa für medizinische Knochenschrauben – ist das Wirbeln ein attraktives Fertigungsverfahren, mit dem sich präzise Profile fräsen lassen. Die vorab erforderliche Drehbearbeitung der Außenkontur begrenzt jedoch die Produktivität. Mit dem Dreh-Wirbeln steht nun eine Hochleistungsvariante zur Verfügung, die eine gleichzeitige Dreh- und Wirbelbearbeitung am Bauteil ermöglicht und darüber hinaus Potenziale zur Prozessoptimierung eröffnet. Die Leistungsfähigkeit des neuen Verfahrens untersuchen Ingenieure des KIT in einem gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsprojekt mit den Firmen Index, Paul Horn und smith&nephew.

 

Weitere Informationen