Home | english | Sitemap | Impressum | KIT
Domenica Riecker-Schwörer
Redaktionsleitung lookKIT
+49 721 608-26607
domenica riecker-schwoererUbn3∂kit edu
Jetzt kostenlos bestellen!

Zum Bestellformular

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten mit Informationen zu Leserkreis, Anzeigenformaten und -preisen.

Zeit für neue Geschichten

Zur Presseinformation

lookKIT

Magazin lookKIT
lookKIT 2/2015

Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe von lookKIT ist das Thema „Stadt der Zukunft“. Im Projekt „Quartier Zukunft“ des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse wird am Beispiel der Karlsruher Oststadt erprobt, wie man ein bestehendes Stadtquartier in ein nachhaltiges transformieren kann – gemeinsam mit den Menschen. Mit zwei Instituten beteiligt sich das KIT auch an den Programmen der Forschungsinitiative „Energieoptimiertes Bauen“ (EnOB), das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie eingerichtet wurde. Professor Andreas Wagner vom Fachgebiet Bauphysik & Technischer Ausbau und Professor Thomas Lützkendorf, Inhaber des Lehrstuhls Ökonomie und Ökologie des Wohnungsbaus berichten hier über ihre Arbeit.

Weitere Themen: Wie mit Antikörperforschung Impfstoffe entwickelt werden oder Wissenschaftler des KIT das Prinzip des Glasflügel-Schmetterlings imitieren, um Reflexe auf Glasoberflächen zu vermeiden.


Das Magazin

Von Vorhaben, Menschen und Einrichtungen am KIT erzählen deutsche und englische Beiträge im Wechsel - eine Zusammenfassung in der jeweils anderen Sprache bietet die Kernaspekte.

lookKIT richtet sich an eine breite Öffentlichkeit - Absolventinnen und Absolventen, Menschen in Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien.

Das Heft erscheint in einer Auflage von rund 20.000 Exemplaren. Pro Jahr gibt es vier Ausgaben. In einem großen Format will die Redaktion Gesichter und Geschichten des KIT in Wort und Bild präsentieren.

Unternehmen können im Magazin Imageanzeigen platzieren.