Home | english | Sitemap | Impressum | KIT
Domenica Riecker-Schwörer
Redaktionsleitung lookKIT
+49 721 608-26607
domenica riecker-schwoererPnp2∂kit edu
Jetzt kostenlos bestellen!

Zum Bestellformular

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten mit Informationen zu Leserkreis, Anzeigenformaten und -preisen.

Zeit für neue Geschichten

Zur Presseinformation

lookKIT

Magazin lookKIT
lookKIT 4/2014

Ob eHealth, eLearning, eDemocracy, es gibt kaum einen Bereich, in dem die Gesellschaft nicht schon digital ist oder wird und in dem die IT-Leistung nicht von entscheidender Bedeutung für Funktion und Erfolg ist. Für das KIT als Wissenschaftseinrichtung mit Deutschlands ältester und einer der renommiertesten Informatikfakultäten ist das Chance und Herausforderung zugleich. Denn längst arbeiten die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler nicht nur an der reinen Funktionsverbesserung von Software, sondern sie versuchen, schon im Entwurf der Softwarearchitekturen Inhalte zu gestalten und neue Leistungscharakteristika zu generieren. Das heißt, Werte wie Datenschutz oder andere Sicherheitsfunktionen werden technisch implementiert.

Wie die KIT-Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen Lösungen erarbeiten und welchen veränderten Anforderungen sie sich im Kontext des rasanten gesellschaftlichen Wandels gegenübersehen, zeigt die aktuelle Ausgabe von lookKIT zur digitalen Gesellschaft – die auch Thema des Wissenschaftsjahres 2014 des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist.


Das Magazin

Von Vorhaben, Menschen und Einrichtungen am KIT erzählen deutsche und englische Beiträge im Wechsel - eine Zusammenfassung in der jeweils anderen Sprache bietet die Kernaspekte.

lookKIT richtet sich an eine breite Öffentlichkeit - Absolventinnen und Absolventen, Menschen in Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Politik und Medien.

Das Heft erscheint in einer Auflage von rund 20.000 Exemplaren. Pro Jahr gibt es vier Ausgaben. In einem großen Format will die Redaktion Gesichter und Geschichten des KIT in Wort und Bild präsentieren.

Unternehmen können im Magazin Imageanzeigen platzieren.